Wohnmobilboom auch ohne Corona

2003 x gelesen

Stellplatzsituation mag nur knapp mithalten

am Eidg. Schwingefst in Zug 2019

Wo geht das noch hin? Es täuscht nicht, wenn man mit dem Auto unterwegs ist und man das Gefühl hat, dass es sehr viele Wohnmobile auf den Strassen hat. Ist das nun nur wegen Corona? Nein, ist es nicht, aber die Fahrzeuge werden wegen Corona noch viel mehr verkauft. Diese Auswirkung wird in der Statistik aber erst nächstes Jahr spürbar. Ein paar Zahlen fällig?

Im Januar steigen die Neuzulassungen von 2009 bis 2019 von 64 bis auf 214. Rekordjahr 2017 mit 230 Neuzulassungen in der Schweiz. Aber diesen Januar ist die Zahl (noch ohne Corona) auf 357 Stück explodiert. Das gleiche Bild im Februar. Maximalwert 2019 352 Stück, Anzahl Februar 2020 486! Und Corona war da noch ganz weit weg.

Die Neuzulassungen nahmen im Durchschnitt der letzten 10 Jahre dieses Jahr im Januar und Februar um sagenhafte 400 Prozent zu. (Durchschnitt nur der letzten drei Jahre eine Steigerung von 175%). Diese Steigerungszahlen haben mit Corona noch gar nichts am Hut.

Die Monate März und April sind dann nicht wirklich aussagekräftig, da die Geschäfte geschlossen hatten. Berücksichtigt man mal den Mai als Auffholmonat nicht und spielt die gleichen Zahlen mit Juni und Juli durch ergibt sich folgendes Bild: im 10-Jahresdurchschnitt eine Steigerung von 200% und im 3-Jahresschnitt 160% Steigerung.

In den ersten sechs Monaten 2020 wurden schon 4366 Neuzulassungen von Wohnmobilen in den Verkehr gesetzt. Das sind knapp weniger wie das ganze Jahr im 2017 und 2018, etwa 1000 weniger wie letztes ganzes Jahr und mehr wie in allen anderen ganzen Jahren.

Wenn man die Zahlen also hochrechnet, werden dieses Jahr etwa 8000 neue Wohnmobile auf Schweizer Strassen herumkurven.

Wen wundert es also, dass der Platz knapp wird? Immerhin können wir für dieses Jahr eine Steigerung der Stellplätze ebenfalls von 120% vorweisen. Aber so wie es scheint, reichen diese Plätze schon nächstes Jahr auch nicht mehr. Es braucht also noch weitere neue…


Zusatz Informationen :

Weitere News :