Fideris stimmt über neuen Stellplatz ab.

2333 x gelesen

An der Gemeindeversammlung wurde am Dienstag der neue Stellplatz mit grosser Mehrheit angenommen.

Der neue Stellplatz wurde mit grosser Mehrheit angenommen.

Traktandum 6 an der Gemeindeversammlung von Fideris im Prättigau kommt ein neuer Stellplatz zur Sprache.

Sommerzeit und Reisezeit stehen vor der Türe. Wie bereits an den vergangenen Wochenenden beobachtet, können wir davon ausgehen, dass in diesem Sommer auch in unserem Tal und unserem Dorf vermehrt Reisende und Gäste unterwegs sein werden. Der Gemeindevorstand erwägt, auf dem untersten Sägereiparkplatz einen, auf diesen Sommer befristeten Camping- und Stellplatz einzurichten. Damit kann für Fideris und für die Region ein zusätzliches Übernachtungsangebot geschaffen werden, und unser Dorf wird dadurch eine gewisse Aufmerksamkeit erfahren. Wir beabsichtigen, mittels Condecta-Containern Duschen, Toiletten und Waschgelegenheiten, sowie eine Kassa- und Infostelle zu installieren. Wir stellen Strombezugsorte bereit, und die ca. 16 Plätze werden durch einen mobilen Gitterzaun vom angrenzenden Wiesland abgetrennt. Die Anlage wird abends und morgens gereinigt und gewartet. Wir rechnen mit Aufwendungen in Höhe von Fr. 24'000 und gehen davon aus, rund die Hälfte dieser Aufwendungen wieder zu erwirtschaften, der Rest geht zu Lasten der Gemeindekasse.

Der Gemeindevorstand ersucht die Gemeindeversammlung um einen Bruttokredit in der Höhe von Fr. 24’000.-. 


Weitere News :