Osthafe Hallau Hallau / SH

24673x aufgerufen

Von Wohnmobilland Schweiz empfohlen

Durchschnittsbewertung der User

Hallau, im Chläggi (Klettgau) wie wir sagen, liegt eingebettet im weitläufigen Rebberg und zwischen Felder und Wälder, in einer fruchtbaren Ebene zwischen Hochrhein und Schwarzwald.
Stattliche Häuser, plätschernde Brunnen, idyllische Gassen und Plätze geben der schmucken Gemeinde seinen ganz speziellen Charme.
Der Rebbau und der Wein sind in und um das Dorf omnipräsent. Mit 150 Hektaren besitzt Hallau die grösste zusammenhängende Rebbaufläche der Deutschschweiz. Hinter dem Dorf weiten sich die Weinberghänge zu einer Art Arena, in deren Mitte die berühmte spätgotische Bergkirche Sankt Moritz thront.
Vom Bundesamt für Kultur (BAK) wurde Hallau als eines der schönsten Dörfer der Schweiz ausgezeichnet. 

Ausstattung und Möglichkeiten

  • Sommer
  • Winter
  • Klappstuhl geeignet
  • Strom
  • Frischwasser
  • WC-Kassette Entleerung
  • Abfallentsorgung
  • Grauwasserentsorgung
  • WC 24h
  • Duschen
  • barrierefrei
  • bis < 6m
  • bis < 8m
  • bis < 10m
  • über > 10m
  • WLan
  • eigenständiger Platz
  • Hunde erlaubt
  • mittels Briefkasten
  • Bezahlung via Twint
  • Sicht ins Grüne
  • Wandermöglichkeiten
  • Fahrradfahren
  • Einkaufen bis 300m
  • Restaurant / Imbiss bis 300m
  • Dorf / Stadtzentrum bis 500m
  • Brötchenservice
  • länger wie 3 Tage möglich
  • 10 Plätze

   Der Stellplatz liegt im Regionaler Naturpark Schaffhausen

Preise und Öffnungszeiten

Kosten für zwei Personen : 25.- Kosten für eine Person : 22.50
Öffnungszeiten: ganzjährig

Bilder

Blogbeiträge von Mitgliedern
 

Kommentare - 6

Thomas und Nadine

" Ein sehr ruhiger und moderner Stellplatz. Es wurde an alle Bedürfnisse gedacht und es wird eine sehr gute und saubere Infrastruktur geboten. Auch mit unserem grossen Wohnmobil von 9.30 Meter hatten wir problemlos Platz.Das Betreiberpaar führt den Stellplatz mit Herzblut, das von ihnen geführte Bistro-Imbiss lädt zum verweilen ein und ist auch lokal gut verankert.Uns hat der Aufenthalt sehr gut gefallen, können diesen nur weiterempfehlen und werden selber bestimmt wieder einmal dort anzutreffen sein. "

18.6.2023

Fernwehmobil

" Diese Pfingsten durften wir auf dem frisch eröffneten und ausgebauten Stellplatz Osthafe in Hallau geniessen.Mit allem was das Herz begehrt.NEU! - Mit täglich geöffnetem Bistro das mega leckere Wild-Hamburger und Wild-Schüblinge serviert aus einheimischer Jagd.- Dusche und WC's- und Entsorgungen- Auch Platz für einen WohnwagenDer Platz ist sehr zu empfehlen.Ein herzliches Dankeschön der FamilieAnita und Michi Werner "

6.6.2022

Mike

" Für Womos über 10m nicht interessant. Unser Mobil ist 11.50m. Anfahrt OK. Parzelle zu schmal. Türe kann nicht mehr geeignet geöffnet werden. Wenn die neu angelegte Bepflanzung wächst wird es noch problematischer. Spurbreite der Auffahrstreifen zu schmal, sodass bei einer Zwillingsbereifung der Rasen in Mittleidenschaft gezogen wird. Eher für Womo L (nicht XL). Zudem zu teuer für das Gebotene. Weiter kommen zu den auf der Website erwähnten Kosten noch CHF 2.50/Person für Kurtaxe dazu. Stellplatz-Layout unprofessionell und lieblos angelegt. Telefonanrufe werden vom Besitzer nicht angenommen und Sprachbox ist deaktiviert (kein Rückruf). "

7.11.2021

Als eingeloggtes Mitglied siehst du alle Kommentare. Zum Login

Kommentare und Bewertungen

Deine Bewertung:

SPAM-Schutz: Bitte Hauptstadt von Frankreich eingeben

Kontakt