Allmend Altstätten / SG

12038x aufgerufen

Durchschnittsbewertung der User

Keine Anmeldung und Reservation nötig/möglich. Immer genügend Plätze vorhanden. Ganzjährig Self Check-In 24/7 an der Info-Box auf Platz.

Beschrieb:
Grosser begrünter Parkplatz mit toller Aussicht auf den Alpstein mit dem Säntis und dem Hohen Kasten. Sehr schönes Gebiet für Fahrradtouren und Wanderungen. Bezahlung pauschal CHF 20.00 / Euro 20.00 in bar via Kasse in der Info-Box. Fussmarsch von 25 Minuten ins prächtige historische Städtchen Altstätten und 15 Minuten an den gut erschlossenen Bahnhof. Einkaufsmöglichkeiten sind in unmittelbarer Nähe erreichbar. Der Stellplatz eignet sich ideal auch für Ausflüge in den nahegelegenen Alpstein, nach Appenzell, ins Fürstentum Liechtenstein, an den Rhein oder an den Bodensee. 

Ver- und Entsorgung:
Strombezug, Frischwasser-Bezug, Entsorgung Grauwasser und Entleerung WC-Kassette auf Areal möglich. Leistungen sind im Pauschalpreis inbegriffen. Die WC-Anlagen sind aus Hygienegründen ausdrücklich nur während Veranstaltungen geöffnet, daher sind nur Wohnmobile mit eigenen sanitären Einrichtungen zugelassen. Für den Müll gibt’s in der Nähe einen grossen Entsorgungspark (Thür Entsorgung, kostenlose beschilderte Entsorgungsgasse verwenden, nicht die Waage fürs gewerbliche Entsorgen). Der Park verfügt auch über eine Waschstrasse für Wohnmobile. Ebenfalls befinden sich in unmittelbarer Nähe mehrere Tankstellen und ein Geldautomat. 

Veranstaltungen auf dem Areal:
Der Stellplatz ist zwischendurch etwas eingeschränkt nutzbar, da immer mal wieder Veranstaltungen stattfinden. Grundsätzlich ist aber so gut wie immer Platz für Wohnmobile vorhanden. Freie Platzwahl auf den markierten Flächen. Bitte immer die aktuellen Hinweise vor Ort beachten, speziell wenn Events sind (auch dann darf man aber selbstverständlich kommen). Veranstaltungen auf dem gesamten Areal sind hier ersichtlich: www.allmend-rheintal.ch/agenda

WomoDinner:
Das Restaurant Rathaus liefert direkt auf den Stellplatz feine Menus. Es muss aber in eigenem Geschirr und mit eigenem Tischtuch gegessen werden.

Womo Art-Experience:
Auf dem Areal entsteht ein spannendes "ART DRIVE-IN". Der grosse Parkplatz wird mit Skulpturen von Kunst- und Kulturschaffenden aufgewertet. Das Projekt wurde bereits lanciert, die ersten Werke können direkt am Stellplatz kostenlos besichtigt werden. Für Wohnmobilisten besteht die einmalige Gelegenheit direkt in diesem speziellen Ambiente zu übernachten. Von Zeit zu Zeit werden auch passende "ART DRIVE-IN Events" durchgeführt.

Wichtiger Hinweis der Stellplatz-Betreiber:
Der Stellplatz Allmend Rheintal wird durch die Rheintal Messe und Event AG betrieben, welche normalerweise auf dem Gelände Veranstaltungen durchführt und das Areal managt. Die Macher sind bemüht die Anregungen der Wohnmobilisten stets zu Herzen zu nehmen und den Betrieb und die Infrastruktur laufend zu verbessern.

Ausstattung und Möglichkeiten

  • Sommer
  • Winter
  • Klappstuhl geeignet
  • Strom
  • Frischwasser
  • WC-Kassette Entleerung
  • Abfallentsorgung
  • Grauwasserentsorgung
  • barrierefrei
  • für XL-Womos > 8m
  • Wohnwagen erlaubt
  • eigenständiger Platz
  • Hunde erlaubt
  • WohnmobilDinner
  • Lieferung in Einweggeschirr
  • mittels Briefkasten
  • Bezahlung via Twint
  • Bezahlung via App
  • Sicht in die Berge
  • Sicht ins Grüne
  • Sightseeing
  • Wandermöglichkeiten
  • Fahrradfahren
  • Einkaufen bis 300m
  • Restaurant bis 300m
  • 3 Nächte
  • 150 Plätze

Preise und Öffnungszeiten

Kosten für zwei Personen : 20.-
Öffnungszeiten: ganzjährig

Bilder

Blogbeiträge von Mitgliedern
 

Kommentare - 8

Bernadette und Stephan

" Überrascht waren wir am Karfreitagmorgen, als wir auf dem Platz angekommen waren. Hatten wir doch geglaubt, einen vollen Platz anzutreffen. Dem war nicht so und wir konnten uns irgendwo hinstellen. Nach einigem Fragen und sich Orientieren, fanden wir uns zurecht. Wir sind auch der Meinung, dass die Infrastruktur noch etwas Luft nach oben hat (insbesondere Abwasser- und Müllentsorgung, evtl. Bezahlung per Twint). Ansonsten erachten wir den Platz als sehr ideal für Fahrrad- und Wanderausflüge in der Gegend. In der Nacht war es sehr ruhig. Vielen Dank an die Gemeinde für ihren Goodwill und das Engagement des Vereins Wohnmobilland, so einen Platz zur Verfügung zu stellen. Wir kommen gerne wieder. "

8. April

Andy

" Besten Dank an die Betreiber und Die Stadt Altstätten.Schöner Platz, gute Anbindung am Veloweg. alles was man braucht steht zur Verfügung. Preis Leistung finde ich persönlich in Ordnung. Das Thema Abfall sollte man noch lösen. Altglascontainer währe sehr nützlich.Was mich persönlich ein bisschen befremdet ist die Tatsache das es Womo Fahrer gibt die ihr Grauwasser neben dem Schacht in die Wiese ablassen, leider so erlebt am Ostermontag.Hoffe noch einige schöne Stunden auf diesem Platz verbringen zu können. "

6. April

Therese

" Genau so soll ein SP sein: V+E, Strom (kein WC, ist ja ohnehin im Womo vorhanden), grosszügige Flächen mit ringsum schöner Sicht auf Wiesen und Berge. Auf zahlreichen Radwegen lässt sich die schöne Region erkunden. Altstätten mit seinen schmucken historischen Häusern ist ein Besuch wert. Alle Einkaufsmöglichkeiten vorhanden. Ein grosses Dankeschön an die Gemeinde und ein herzliches Merci für das unermüdliche Engagement des Vereins Wohnmobilland. "

4. April

Therese

" Genau so soll ein SP sein: V+E, Strom (kein WC, ist ja ohnehin im Womo vorhanden), grosszügige Flächen mit ringsum schöner Sicht auf Wiesen und Berge. Auf zahlreichen Radwegen lässt sich die schöne Region erkunden. Altstätten mit seinen schmucken historischen Häusern ist ein Besuch wert. Alle Einkaufsmöglichkeiten vorhanden. Ein grosses Dankeschön an die Gemeinde und ein herzliches Merci für das unermüdliche Engagement des Vereins Wohnmobilland. "

4. April

Heidi

" Wir waren vor Ostern zwei Nächte auf dem Platz. Jeder Neuankömmling fragte uns wo man den Müll entsorgen könne. "Beim Entsorgungspark hinter dem Landikreisel". So steht es auch im Infohäuschen. Nun wir haben diesen Entsorgungspark bei unserer Abreise gesucht, gefunden und uns schlau gemacht:Eins vorweg - mal schnell zu Fuss seinen kleinen Müllbeutel entsorgen geht nicht.Man muss mit dem Womo auf die Waage - erhält einen Zettel, den man ausfüllen muss - dann fährt man anschliessend durch die Entsorgungsstrasse - Müll kann logisch fein säuberlich getrennt werden (also bei uns sind das kleiner Haushaltabfall, etwas Küchenabfall, ca. 2 Petflaschen und 1-2 Weinflaschen, je nach länge des Aufenthalts)Anschliessend fährt man wieder auf die Waage und die Gewichtsdifferenz ist dann der Abfall den man produziert hat und muss bezahlt werden.Der Stellplatz ist schön gelegen. Die Grauwasser- und WC-Entsorgung sehr rudimentär und viele Camper schaffen es nicht, sauber zu entsorgen. Gebühr von Fr. 20.00 für den Platz ist oberste Grenze, die kleinen vollen Müllbeutel neben dem Infohäuschen sprechen eine eigene Sprache. "

4. April

Stephan

" Grosser PlatzWenig freie StromanschlüsseZahlung nur in Bar möglich. TWINT wäre sehr empfehlenswert da somit kein Bargeld in der Kasse wäre. Beschriftung für die Entsorgung würde bei der Orientierung helfen. Bin aber froh, dass es solche grossen Plätze für Camper gibt! "

3. April

J.St.

" Stellplatz hatte mehr als genügend freien Platz. Bezahlung war aber nur bar möglich. Wenig Stromversorgungsmöglichkeit und keine ersichtlichen Möglichkeiten um Abfall zu entsorgen. Für 20Fr. pro Nacht daher sehr teuer. "

3. April

Hansjörg

" Dank an die Gemeinde Altstätten, die uns Campern die Möglichkeit geben, das Rheintal zu erkunden. Der SP ist Zweckmässig und sauber, der Preis angemessen. Wir kommen bald und gerne wieder.LEIDER sind auch auf diesem Platz einige Camper anzutreffen, die sich, obwohl darauf Aufmerksam gemacht, nicht an die Regeln halten und sich ausserhalb der Camping-Zone einquartieren. Schade. Hoffe, dass wir trotz diesen Asozialen auch in Zukunft diesen Platz benutzen dürfen. "

3. April

Kommentare und Bewertungen

Deine Bewertung:

Kontakt